Arosa Lenzerheide
Schweiz

Familien-Sportclub Hohenfels

  • Sportclub in Top-Lage & mit Panorama-Sauna 
  • Gütesiegel "Family Destination"
  • Arosa Bärenland
  • AROSA CARD - kostenlose Nutzung der Bergbahnen, des Strandbads & mehr!
Kinder- und Jugendbetreuung
  • 8-16 Jahre
  • Bike- & E-Biketouren
  • Wanderungen
  • Abenteuerausflüge
Sport inklusive
  • Mountainbike-Pool
  • Biketouren
  • Wanderungen
Weitere Sportangebote
  • Golf
  • Tennis
  • Hochseilgarten
Lage
  • Wunderschöne Hanglage
  • Zentrum fußläufig erreichbar
Anreisen vom
{{bookingDate().minDate | date: 'dd.MM.'}} - {{bookingDate().maxDate | date: 'dd.MM.yyyy'}}
Reisetermine
{{tag | carDatum}}

Familienrabatt
Für diese Personenanzahl leider keine freien Unterkünfte
Gesamtpreis statt {{calc.preisOriginal | carEuro}}:
{{calc.preis | carEuro}} / {{calc.anzahlPersonen}} Personen
{{vakanzText}}
Diese Reise ist aktuell ausgebucht. Diese Reise ist in der nächsten Saison wieder buchbar.

Sonniges Hochtal im Herzen Graubündens

Familien-Sportclub Hohenfels
Familien-Sportclub Hohenfels

Am Ende einer kurvenreichen Zufahrt oder - viel schöner noch – am Ende einer nostalgischen Zugfahrt wartet ein sonniges Hochtal auf 1.800 m Höhe. Hier am Ende des romantischen Schanfigger Tals, rings um das gemütliche Arosa, öffnet sich eine wunderbare Berglandschaft, die einem Amphitheater gleicht: unzählige Alpwiesen, Bergbäche und Bergseen sind die perfekte Kulisse für einen aktiven Sommerurlaub. Der traditionsreiche, sonnige Ort war schon immer als alpiner Luftkurort bekannt. Die Lage am Talschluss, der direkte Bahnanschluss mit der Rhätischen Bahn sowie der kostenlose Ortsbus sorgen auch heute für saubere Luft und schaffen Ruhe vom Verkehr - mit voller Mobilitätsgarantie. 

Arosa Lenzerheide. Arosa bietet alle Facetten eines modernen Ortes mit Boutiquen, Sportshops, Restaurants, Bars und Cafés und zwei wunderschön gelegenen Seen. Dennoch ist alles überschaubar: Die Wege sind kurz, vom Rathaus zum Bergkirchlein sind es wenige Minuten zu Fuß. Der kristallklare Obersee lädt zum Paddeln ein, der Untersee am südlichen Teil des Ortes verfügt über ein kleines Strandbad mit Beachvolleyballanlage. Arosa besitzt außerdem das Label "Family Destination“, ein Gütesiegel, das Ferienorte auszeichnet, die ihr Angebot gezielt auf die Bedürfnisse und Wünsche von Familien ausrichten. Dazu gehören spannende Themenwege, gemütliche Feuerstellen, Bergbäche, Freibäder, auf Familien ausgelegte Bikestrecken, ein kleiner Hochseilgarten und natürlich das Bärenland mit aus schlechter Haltung geretteten Bären.

Familien-Sportclub Hohenfels. Unser Sportclub thront in wunderbarer Lage, leicht oberhalb des Dorfzentrums von Arosa. Das schöne, traditionelle Hotel aus den 1930er Jahren wurde zu einem modernen 3*-Hotel ausgebaut. Die 50 Zimmer verteilen sich über 4 Etagen und bieten alles, um sich rundum wohlzufühlen. Das großzügige Restaurant, die kleine Bar und die weitläufige Sauna mit Außenterrasse im obersten Stock bieten einen tollen Blick auf die Berge. Alle Zimmer sind gemütlich und hell und verfügen überwiegend über einen Balkon. Viele der Zimmer haben eine Verbindungstür sowie Zustellbetten und machen den Sportclub so in besonderer Weise familientauglich.

Perfekte Kulisse für Sommerferien in den Bergen

Arosa ist ganz auf Familien eingestellt und bietet durch die kostenlose Nutzung der Bergbahnen sowie vieler touristischer Einrichtungen einen großen Mehrwert. Das Besondere aber ist die Kombination aus einem modernen Urlaubsort, dieser sauberen Bergluft und dem fantastischen Wander- und Bikegebiet inmitten hochalpiner Bergkulisse.

Essen & Trinken
Euch erwarten ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und abends ein 4-Gang-Menü inkl. Salat (in Buffetform). Einmal pro Woche veranstalten wir einen Schweizer Abend z. B. mit Raclette. Ein Lunchpaket gehört zu den kleinen Extras des Hauses.

Arosa Card
Die Arosa Card ist der Schlüssel zu zahlreichen Leistungen, die Ihr kostenlos nutzen könnt. Sie ist im Reisepreis enthalten und erlaubt die Benutzung aller geöffneten Anlagen der Bergbahnen Arosa Lenzerheide (Biketransport kostet extra). Nicht nur das: Auch der Ortsbus, eine Teilstrecke der Rhätischen Bahn, der Hochseilpark, die Eissporthalle (!), das Strandbad und einige andere Leistungen sind kostenlos. 

Anreise
Neben der Anreise per PKW bieten wir auch die umweltfreundliche Bahnanreise an. Abseits von Stau und Stress profitiert Ihr von unserem Premium-All-Inclusive-Angebot in Kooperation mit der DB. Der Zielbahnhof ist Arosa.

Teilnehmerzahl
mind. 8 Personen

Aktivitäten

Unser Team bietet ein Programm aus Wandern, Biken und abendlichen Aktivitäten. Abendlicher Treffpunkt ist eine der zahlreichen Terrassen des Hauses, die Sauna mit Panoramablick oder die gemütliche Bar mit Lounge, in der wir feiern und manches schöne Kickerturnier starten.

Galerie

Reiseberichte



Reiseberichte

Mit vielen Tipps und persönlichen Erfahrungen berichten hier auf unterhaltsame Weise unsere Gäste von ihrem Urlaub mit Frosch Sportreisen - direkt und ungeschminkt --- mehr lesen



Frosch bei facebook

Hier bekommt ihr immer die neuesten Informationen direkt aus dem Sportclub. Hier wirst du bestens informiert, was sich im Frosch-Universum so tut --- mehr lesen

Unser Team vor Ort

Häufig gestellte Fragen

  • Vor der Reise

    Informationen zu Hygiene- & Gesundheitsregeln vor Ort

    Natürlich könnt Ihr Euch bereits vorstellen, dass die Vorsicht, die uns die Pandemie aufzwingt, möglicherweise zu kleinen Anpassungen in Eurem Urlaub führen wird. Zwar werden diese Maßnahmen immer weiter gelockert, dennoch gehen wir von den bekannten Hygiene- und sozialen Regeln aus.

    Das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes während der Bahnanreise wird aktuell von allen Bahngesellschaften vorgeschrieben. Zum Teil gilt dieses auch auf den Bahnhöfen sowie in öffentlichen Verkehrsmitteln/ÖVP zum Sportclub.

    Auch beim Besuch interessanter Sehenswürdigkeiten und dort, wo größere Menschenansammlungen zu erwarten sind, dürfte Maskenpflicht angeordnet sein.

    In sensiblen Bereichen wie Rezeption, Bar, Restaurant dürfte das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes nur für die Mitarbeiter des Hotels verpflichtend sein.

    Hygieneregeln und Teilnehmerbeschränkungen gelten zurzeit noch für das Sport- und Kinderprogramm, so dass es hier ggf. zu Einschränkungen bei der Teilnehmerzahl und der Auswahl der Sportarten kommen kann.

    Grundlage all dieser Regelungen sind Hygieneprinzipien wie Abstand halten, Mund-Nase-Schutz in sensiblen Bereichen sowie die Vermeidung von Menschenansammlungen in geschlossenen Räumen. Das wird zu gewissen Modifikation beim Essen, Sport- und Kinderprogramm führen. Dennoch sind wir uns sicher, dass wir die versprochenen Leistungen erfüllen werden und Ihr einen unbeschwerten Urlaub genießen könnt.

    Die entsprechenden Bestimmungen der Urlaubsregionen werden aktuell ständig angepasst.

    Bei Ankunft vor Ort erhaltet Ihr von unseren Mitarbeitern die dann geltenden Regeln.

    Weitere Infos zu unserem Hygiene- und Gesundheitskonzept ...

  • An-/Abreise

    Wann können die Zimmer belegt werden bzw. wann müssen die Zimmer verlassen werden?

    Alle Zimmer stehen am Anreisetag ab ca. 16:00 Uhr zur Verfügung. Am Abreisetag müssen die Zimmer bis spätestens 10:00 Uhr freigemacht werden.

    In der Zwischenzeit könnt Ihr Euer Gepäck in einem dafür vorgesehenen Raum abstellen und Euch im Saunabereich umziehen und duschen, sofern Ihr noch den Tag nutzen möchtet.

    Wie komme ich am besten mit dem Zug nach Arosa?

    Der Zielbahnhof ist Arosa.

    Vom Bahnhof sind es ca. 850 m Fußweg bis zum Sportclub.
    Alternativ per Taxi oder mit dem kostenlosen Ortsbus (10-Min.-Takt, Fahrtrichtung "Hörnli") vom Bahnhof Arosa bis Haltestelle "Zentrum" und dann zu Fuß die Hohenfelsstrasse hoch zum Sportclub.

    Bahntickets zum Sparpreis inkl. vielen Zusatzleistungen buchen

    Welche Parkmöglichkeiten gibt es in Arosa?

    Zum Be- und Entladen könnt Ihr zum Sportclub fahren.
    Neben einer begrenzten Anzahl von Hotelparkplätzen (max. 7; nicht reservierbar), gibt es öffentliche, gebührenpflichtige Parkhäuser und Aussenparkplätze.

    Die nächstgelegenen und mit 5.- CHF/Tag günstigsten Aussenparkplätze "Hubelsee" und "Müliboda" liegen ca. 500 m/ 7 Gehminuten bzw. ca. 700 m /10 Gehminuten vom Sportclub entfernt. CHF-Münzgeld für die Parkuhr kann vorab an unserer Rezeption gewechselt werden, am "Hubelsee" ist auch die Zahlung mit Kreditkarte möglich.

    In welcher Zeit kann ich anreisen?

    Die Anreise ist ab 9:00 Uhr möglich. Ab ca. 16:00 Uhr könnt Ihr Eure Zimmer beziehen.

  • Unterkunft

    Wie oft erfolgt der Zimmerservice im Sportclub?

    Zimmerreinigung und Handtuchwechsel erfolgen nur am Wechseltag. Handtücher und Bettwäsche werden gestellt. Saunatücher erhaltet Ihr gegen eine Reinigungsgebühr von 2,- CHF, Bademäntel für 6,- CHF (Pfand 10,- CHF).

    Gibt es im Haus einen Internetzugang?

    Ja, kostenloses WLAN steht Euch im Haus und auf allen Zimmern zur Verfügung.

    Gibt es Haartrockner im Sportclub?

    Ja, alle Bäder verfügen über einen Föhn.

    Gibt es im Sportclub Hochstühle und Babybetten?

    Ja, bitte bei Buchung als unverbindlichen Kundenwunsch angeben. Die Anzahl ist begrenzt.

    Wie sieht die Verpflegung im Sportclub aus?

    Euch erwarten ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und abends ein 4-Gang-Buffet inkl. Salat. Einmal pro Woche veranstalten wir einen Schweizer Abend z.B. mit Raclette.

    Wie kann ich im Sportclub bezahlen?

    Dafür gibt es Deinen digitalen Bierdeckel in der  MyFrosch-App!
    Getränke und sonstige Ausgaben im Sportclub werden auf Deinen Namen gebucht. 
    In Deiner MyFrosch-App siehst Du jederzeit Deine getätigten Umsätze und kannst sie auch gleich online per Kreditkarte oder PayPal bezahlen. Bezahlen wann und wie Du möchtest: Kein Schlange stehen, keine Bargeldsuche mehr.
    Du kannst aber auch am Ende Deiner Reise oder zwischendurch an der Rezeption in bar (Schweizer Franken), mit EC- oder Kreditkarte bezahlen.

  • Reiseziel

    Gibt es in Arosa Geldautomaten?

    Ja, im Ort gibt es verschiedene Geldautomaten. 

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet.
Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Reiseveranstalter die Reise nach Maßgabe des Gesetzes (siehe auch AGB, Punkt 6) bis 20 Tage (Reisedauer länger als 6 Tage)/ 7 Tage (Reisedauer von 2-6 Tagen)/ 48 Stunden (Reisedauer weniger als 2 Tage) vor Reisebeginn absagen.

Noch weitere Fragen? Dann sende uns bitte eine E-Mail.